Warum Du für die Generierung von Leads keinen Viralmailer nutzen sollst

Stehst Du noch am Anfang Deiner Online Marketing Aktivitäten, hast Du noch eine kleine E-Mail Liste und wenige Leads generiert. Du wirst nach jeder Möglichkeit Ausschau halten, Deine E-Mail Liste mit der Generierung von Leads schnell und günstig zu vergrößern.

Schnell stößt Du auf das Thema “Viralmailer” Das Versprechen ist, das ein Viralmailer schnell Besucher auf Deine Website bringt. Es gibt bei den meisten Anbietern eine kostenlose Version. Hier musst Du aber auch Mails von Partnern empfangen bzw. indem Du auf die enthaltene Werbung klickst, sammelst Du Guthaben und kannst wieder eigene Mails versenden.

Möchtest Du aber eine ordentliche Menge E-Mails jeden Tag senden, bleibt nur die Möglichkeit ein Abomodel des jeweiligen Anbieters zu kaufen.

Die meisten Empfänger Deiner E-Mails verwenden nicht Ihre 1. E-Mail Adresse für Viralmails. Viele sehen nur ab und zu in diesen angegebenen E-Mail Postkasten rein.

Das ist genau der Grund, warum Du vielleicht auf Deine Website keinen Traffik bekommst, bzw. selbst nur zugespammt wirst. Auf gar keinen Fall wirst Du heutzutage mit den Viralmailern qualifizierte Leads generieren können.

Zusammenfassend sage ich, es gibt für die Generierung von Leads mit einer qualifizierten E-Mail Liste keinen alternativen Weg als sich diese mit Bloggen oder Social Media langsam aufzubauen. Um die Tipps und Tricks im Affiliate Marketing zu lernen, empfehle ich Dir folgenden Kurs:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

wie erhalte ich qualifizierte leads ?

schick mir die kosten.lose Checkliste

Leadgenerierung